Moin!

Abendhimmel 20.03.2020
Morgenblick auf Wismar, März 2020

In der Werfthalle ganz rechts im Bild bleibt nun auch erst einmal alles liegen. M-V Werften hat, zunächst für vier Wochen, den Betrieb in Wismar, Rostock-Warnemünde und Stralsund eingestellt. Da sind dann so einige Nachbarn von der Werft und in der Folge auch die an den Betrieben hängenden Mitarbeiter der Subunternehmen und Zulieferer in den nächsten Wochen also auch daheim.

Gestern mit den Abkömmlingen in der Heimschule: Ein Sammelpaket aus Gesellschaftskunde, Deutsch, Geschichte, Theater- und Musik(wissenschaft) ;o): Vor ein paar Wochen hatten wir uns die DVD der Antigone-Produktion von Bodo Wartke und Melanie Haupt besorgt, die ich noch nicht kannte. Noch besser als sein „König Ödipus“. Empfehlung! (Völlig unbezahlte Werbung: Zu Wartke, zu „seiner“ Antigone – gibt es z.B. auch als Video on Demand.)

Du hast einen Kommentar? Gern hier: