Spaziergang

Eine Sonntagsrunde in der Feldmark gedreht. Am Ende kam sogar die Sonne raus.

St. Georgen, Marienkirchturm, Werfthalle, St. Nikolai, Werftkran

9 Gedanken zu „Spaziergang“

    1. Danke! Ja, der Bock war aber auch vorsichtig und verschwand wieder im Gebüsch.. Eine Gruppe Rehe war auf Futtersuche auf einem angrenzenden Acker mit Wintergrün unterwegs.

    1. Danke schön. Ja es war auch eine nette Runde. Es gab übrigens noch Rehe, Graureiher, einen Raben usw. zu sehen, aber man kann und muss ja nicht alles festhalten. – Neulich habe ich von der Autobahn aus sogar ein paar der berühmten mecklenburgischen Nandus gesehen :o) .

    2. Wow! Nandus sind mir bisher nicht über den Weg gelaufen, außer im Vogelpark 😉 Es soll hier in MV aber derweil eine recht feste frei lebende Population geben, wie ich gelesen habe.

    3. Ja, da laufen so einige zwischen Ratzeburg, Schönberg und Rehna durch die Landschaft. DIe fünf oder sechs Tiere, die ich aus dem Auto gesehen habe futterten gerade auf einem Acker kurz vor der A20-Ausfahrt Schönberg.

Du hast einen Kommentar? Gern hier: