Geskizzel

So nette Fotos waren heute im Reader dabei. Da konnte ich nicht widerstehen, diese Motive zu „klauen“ bzw. aufzugreifen. Grüße an die jeweiligen Fotografierenden!
(Ich weiß, dass der dänische Kutter einen gestauchten Mast hat; aber im richtigen Verhältnis wäre er in der Elbe vor Blankenese gelandet … )
Pitt Ink Pen, Aquarellfarbe, A5 Skizzenbuch (3 Seiten noch, dann ist es voll.)

5 Gedanken zu „Geskizzel“

  1. Klasse Skizzen! Ich kann meistens dann nicht aufhören, wenn nur noch so wenig Blätter im Skizzenbuch übrig sind. Liegt denn das nächste schon bereit?

    Viele Grüße Moony

    1. Danke schön. – Ja, das nächste Buch wartet schon. Aber wie lange es dauert bis das andere voll ist kann ich noch nicht absehen: Es steht eine arbeitsreiche Woche an.

    2. Oh ja das Problem kenne ich nur zu gut. Bei mir stehen noch Rezensionen, Auftragsarbeiten und Challenges offen und das neben dem normalen Arbeitstag reinzuquetschen ist nicht so einfach.

Du hast einen Kommentar? Gern hier: